Unser Bautagebuch

zurück

Trockenbau geht weiter, es werde dunkel!

Nachdem der Estrich gegossen wurde, hatten wir erstmal befürchtet, dass jetzt mindestens vier Wochen lang gar nichts läuft. Okay, die Bodenbeläge können definitiv noch nicht drauf.

ABER:
Die Lüftungsrohre sind schon mal gut verpackt worden, so dass man besonders in den Badezimmern nun auch sehen kann, wo wirklich die Duschen und die Badewanne hin kommen sollen. Das fest eingebaute Regal, das im großen Badezimmer zwischen Klo und Dusche kommen soll, konnte man ja schon länger erkennen.

Außerdem wurden im Ober- und Dachgeschoss die Decken von innen verkleidet und vorher natürlich noch die Dämmung eingebaut. Da man nun schon ziemlich genau abschätzen kann, wie hoch und breit alles werden wird, konnte auch die Küchenfirma ihre endgültigen Vermessungen heute durchführen.

In den oberen Geschossen wurden schon die Rolläden eingebaut, es sind aber im Dachgeschoss noch nicht alle Wickler korrekt eingebaut. Im Erdgeschoss gibt es bei den großen Fenstern ohnehin Motoren, das ist etwas schwieriger. Mal sehen, wie schnell es nächste Woche weiter geht. Vielleicht klappt es ja doch noch bis Ende Oktober.

Badezimmer unten; Duschecke mit verkleideten Lüftungsrohren

Badezimmer oben, vorne das Klo, darüber das Regal, hinten links die Dusche

Badezimmer oben: hinter der Verkleidung die Lüftungsrohre, davor kommt die Wanne

Das Dach wurde von innen gedämmt

zurück

Datum: 27.09.2013

PDF-Datei erzeugen